Mit antibakteriellen Eigenschaften

(Art. Nr. 137120)
Atrauman® Ag Salbenkompresse
34,79
zzgl. MwSt.
Versandkosten
  • Ohne Zusätze von Vaseline oder Paraffinen
  • Sekretdurchlässig
  • Sterile silberhaltige Salbenkompressen
  • In verschiedenen Größen erhältlich.

Atrauman® Ag Salbenkompresse

  • Ohne Zusätze von Vaseline oder Paraffinen
  • Sekretdurchlässig
  • Aus hydrophobem Gittertüll aus Polyamid

Silberhaltige Salbenkompresse von Hartmann

Atrauman® Ag Salbenkompresse für die Exsudations- und Granulationsphase. Optimale Anpassung an die Wundstruktur, kein Verkleben mit der Wunde dank Imprägnation der Kompresse mit wirkstofffreier Salbe. Langanhaltende antibakterielle Wirksamkeit gegen grampositive sowie gramnegative Bakterien (mindestens 7 Tage). Nicht sensibilisierend, nicht allergisierend. Anwendung in Kombination mit verschiedenen saugenden Sekundärverbänden möglich, da gut sekretdurchlässig.

Anwendungsgebiete der Atrauman® Ag Salbenkompresse

Bei oberflächlichen Wunden und zum ergänzenden Einsatz bei der Behandlung von keimbelasteten oder infizierten Wunden. Zur Infektionsprophylaxe.

Materialeigenschaften

Aus hydrophobem Gittertüll aus Polyamid, dessen Fasern mit elementarem Silber ummantelt sind, die im direkten Kontakt mikrobiologisch gegen gramnegative sowie -positive Bakterien wirken.Imprägniert mit einer neutralen Salbenmasse ohne Zusätze von Vaseline oder anderen Paraffinen. Ist sekretdurchlässig, besonders weich und gut drapierfähig. Die Salbenmasse enthält: Ester-Gemisch natürlicher, pflanzlicher Fettsäuren, gebunden als Di- und Triglyceride, Macrogol 2000.

In verschiedenen Größen erhältlich.

Lieferumfang:

Inhalt: 10 Stück.

Abrechnung-Sprechstundenbedarf

Abrechnung Ihres Sprechstundenbedarfs
Rezepte für Sprechstundenbedarf richtig ausfüllen
  1. Kostenträger einsetzen
  2. „Sprechstundenbedarf“ und Quartal eintragen
  3. Ziffer: 9 = Sprechstundenbedarf
  4. Kostenträger-Nummer
  5. Betriebsstätten-Nr.
  1. Lebenslange Arztnummer
    Neunstellige Nummer bei der die 8. und 9. Stelle Angaben zur Facharztgruppe beinhaltet
  2. Verordnungsdatum
  3. Maximal 3 Artikel einsetzen
  4. Arztstempel und Unterschrift

Gern erleichtern wir Ihnen die Arbeit und rechnen für Sie Ihren abrechenbaren Sprechstundenbedarf direkt mit der jeweiligen Krankenkasse ab. Schicken Sie uns einfach Ihre Rezepte, wir übernehmen die gesamte Abwicklung, und Sie erhalten schnell und zuverlässig Ihre Warenlieferung.

Damit Sie auf einen Blick sehen, welche Ar­ti­kel über die Krankenkassen abgerechnet werden können, sind diese Produkte im Shop entsprechend gekennzeichnet. Bitte beachten Sie bei den Anforderungen für Sprechstundenbedarf, dass regional unterschiedliche Regelungen hinsichtlich der Abrechenbarkeit bestehen.

Die wichtigsten Produktgruppen im Überblick:

  • Desinfektions- und Wundbehandlungsmittel u.ä. – nur zur Anwendung am Patienten
  • Diagnostische und therapeutische Hilfsmittel
  • Verbandmaterial
  • Reagenzien und Schnellteste
  • Nahtmaterial

Spezifikation: Atrauman® Ag Salbenkompresse

Artikelnummer: 137120
Spezielle Eigenschaften: antibakteriell
Hafteigenschaften: nicht haftend
Material: hydrophober Gittertüll

Empfehlung