Gefärbtes Hautantiseptikum für die prä-/postoperative Anwendung

(Hersteller: Hartmann | Art. Nr. 102950)
Cutasept® G Lösung, gefärbt Hautantiseptikum
ab 8,27
zzgl. MwSt.
Versandkosten
  • Breites Wirkungsspektrum
  • Gute Langzeitwirkung
  • DGHM/VAH gelistet
  • Begrenzt viruzid wirksam. Zur Markierung des Desinfektionsfeldes Vor Injektionen, Blutentnahmen, etc.
  • Erhältlich in den Gebindegrößen 250 ml- und 1 Ltr.-Flasche.
  • Lieferumfang: Inhalt: 1 Stück.

Cutasept® G Lösung, gefärbt Hautantiseptikum

  • Breites Wirkungsspektrum
  • Gute Langzeitwirkung
  • DGHM/VAH gelistet

Zuverlässige Hautantiseptik mit der Cutasept G Lösung

Gefärbt zur Markierung des Desinfektionsfeldes. Ausgezeichnete Hautverträglichkeit. Breites Wirkungsspektrum (bakterizid, fungizid, tuberkulozid, virusinaktivierend). VAH gelistet.

Anwendungsgebiete der Cutasept G Lösung von Bode

Die Cutasept G Lösung ist für die präoperative Hautdesinfektion mit gleichzeitiger Markierung des Desinfektionsfeldes sowie zur postoperative Behandlung von Hautnähten und Randgebiet geeignet.
Das Hautantiseptikum dient außerdem der Anwendung vor Injektionen, Punktionen und operativen Eingriffen in Krankenhaus, Arztpraxis, stationärer und ambulanter Altenpflege und zur Heimdialyse.

Medizinische Hautdesinfektion

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Erhältlich in den Gebindegrößen 250 ml- und 1 Ltr.-Flasche.

Lieferumfang:

Inhalt: 1 Stück.

Abrechnung Sprechstundenbedarf

 

Wir rechnen Ihren Sprechstundenbedarf für Sie ab!

Genauso wichtig wie die un­kom­plizierte Abwicklung mit den jeweiligen Krankenkassen ist die absolut zuverlässige Lie­ferung
Ihres Sprechstunden­bedarfs.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie detailliertere Infor­-
mationen über abrechenbaren Sprechstundenbedarf
benötigen. Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen
gern weiter.

0800 - 77 66 334

Abrechnung Ihres Sprechstundenbedarfs

Gern erleichtern wir Ihnen die Arbeit und rechnen für Sie Ihren abrechenbaren Sprechstundenbedarf direkt mit der jeweiligen Krankenkasse ab. Schicken Sie uns einfach Ihre Rezepte, wir übernehmen die gesamte Abwicklung, und Sie erhalten schnell und zuverlässig Ihre Warenlieferung.

Damit Sie auf einen Blick sehen, welche Ar­ti­kel über die Krankenkassen abgerechnet werden können, sind diese Produkte im Shop entsprechend gekennzeichnet. Bitte beachten Sie bei den Anforderungen für Sprechstundenbedarf, dass regional unterschiedliche Regelungen hinsichtlich der Abrechenbarkeit bestehen.

Die wichtigsten Produktgruppen im Überblick:

  • Desinfektions- und Wundbehandlungsmittel u.ä. – nur zur Anwendung am Patienten
  • Diagnostische und therapeutische Hilfsmittel
  • Verbandmaterial
  • Reagenzien und Schnellteste
  • Nahtmaterial

zurück zum Artikel

Gefahrgut

  • Signalwort

    Gefahr

    Gefahrenhinweise

    H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

    Prävention

    P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.

    Reaktion

    P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen. P301 + P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt anrufen.

    Lagerung

    P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

Empfehlung