Enzymatischer Reiniger

(Hersteller: B.Braun | Art. Nr. 103760)
B.BRAUN Helimatic® Cleaner enzymatic NF Instrumenten-Desinfektion
50,71
zzgl. MwSt.
Versandkosten
  • Flüssiger Enzymreiniger zur maschinellen Aufbereitung flexibler Endoskope
  • Zur Aufbereitung von thermolabilen und thermostabilen Materialien

B.BRAUN Helimatic® Cleaner enzymatic NF Instrumenten-Desinfektion

  • Patentierte, innovative Enzym-Wirkstoffkombination
  • Besonders geeignet bei schwer zuga?nglichen Stellen von Gera?ten
  • Zur Aufbereitung von thermolabilen und thermostabilen Materialien

B.BRAUN Helimatic® Cleaner enzymatic - Der flüssige Enzymreiniger zur Aufbereitung von flexiblen Endoskopen

Enzymatischer Flüssigreiniger (chemische Prozesschemikalie) für die maschinelle Aufbereitung von flexiblen Endoskopen in einem Reinigungs- und Desinfektionsgerät für Endoskope (RDGE) sowie für thermostabile Materialien im RDG. Die patentierte, innovative Enzym-Wirkstoffkombination sorgt für eine optimierte Reinigungsleistung. Hervorragendes selbsttätiges Reinigungsvermögen speziell gegenüber Blut- und Eiweißverschmutzungen. Besonders geeignet bei schwer zugänglichen Stellen von Geräten mit komplizierter Geometrie. pH-neutral und sehr materialschonend gegenüber Kunststoffen und metallischen Oberflächen.

Sichere Endoskopaufebereitung

Gefahrstoffinformationen

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Lieferumfang:

Inhalt: 1 Kanister à 5 Liter

Zubehör

Zubehör

Spezifikation: B.BRAUN Helimatic® Cleaner enzymatic NF Instrumenten-Desinfektion

Hersteller: B.Braun
Artikelnummer: 103760
Einsatzbereich: mikrochirurgische Instrumente, flexible Endoskope, thermolabile Geräte / Zubehörteile
Aufbereitungsart: maschinelle Aufbereitung, optimal abgestimmt auf die Anwendung in Kombination mit Helimatic® Disinfectant
Materialverträglicheit: sehr materialschonend gegenüber Kunststoffen und metallischen Oberflächen
Inhaltsstoffe: Tenside, Enzyme, Salze organischer Säuren

Gefahrgut

  • Signalwort

    Gefahrenhinweise

    Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008.

    Prävention

    Reaktion

    Lagerung

Empfehlung